Studentische MitarbeiterInnen/Abschlussarbeiten in der Hardwareentwicklung - Elektronik (m/w/d)

Mechatronik/Elektronik


Aufgaben:

Die Aufgabe besteht aus der Unterstützung der Projektteams durch beispielsweise:

  • Selbstständige Planung und Entwicklung von Versuchs- und Messaufbauten und deren Umsetzung

  • Anforderungsanalyse, Spezifikationserstellung, Dokumentation

  • Layout, Erstellung und Prüfung von elektronischen Komponenten

  • Inbetriebnahme und Fehlersuche von Elektronikbaugruppen

  • Definition und Durchführung von Tests zur Design-Validierung

  • handwerkliche Tätigkeiten (Löten usw.)

  • Simulationen


Ihr Profil:

  • Sie sind Student eines ingenieurtechnischen/naturwissenschaftlichen oder ähnlichen Studienganges

  • Sie sind an elektronischen Komponenten und Mikrocontroller interessiert

  • Schaltpläne können Sie verstehen und interpretieren

  • selbstständiges Arbeiten fällt Ihnen nicht schwer


Hardwareentwicklung:

  • Programmierung von eingebetteten Systemen mit HDL‘s und FPGA‘s

  • Erfahrung mit EDA-Software

  • Erfahrung in PCB-Layout- und Schaltungs-Design

  • Erfahrungen mit ECAD-Software (bspw. KiCAD ...)

  • Kenntnisse in Python-Skripting wünschenswert

  • Mikrokontrollersoftware (bspw. Arduino IDE, Atmel Studio, Platform IO)

  • Erfahrung beim Entwickeln von Leiterplatten


Unser Angebot:

  • flexible, studiumsfreundliche Arbeitszeiten

  • ein freundliches und hilfsbereites Team

  • anspruchsvolle Aufgaben mit Partnern aus der Wirtschaft

  • Möglichkeit zur Umsetzung in Form einer Bachelor- oder Masterarbeit

  • mobiles Arbeiten oder Home-Office aus der Ferne nach Absprache möglich

  • flache Hierarchien, Austausch mit erfahrenen Kollegen


Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 01.02.2022, unter Angabe des Referenzcodes "Stude", per E-Mail an Heike Wagner: bewerbung@zesys.de



Projekte

Button